Nachdem unsere Einsatzabteilung am Sonntag den 19.02.2017 zu einem Feuer in Bischoffen alarmiert wurde gingen diese Woche Sonntag erneut die Funkalarmempfänger und Sirenen in Erda. Gemeldet wurde ein Kaminbrand in Hohenahr-Altenkirchen.

Gemeinsam mit unseren Kameraden der Feuerwehr Altenkirchen-Bellersdorf wurde der Kamin und das Gebäude kontrolliert. Am Kamin war ein deutlicher Funkenflug wahrzunehmen. Zur Sicherheit wurde eine Wasserversorgung aufgebaut und Atemschutzgeräteträger in Bereitstellung gebracht. Nach dem Eintreffen und Rücksprache mit dem Schornsteinfeger konnte die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben werden und die Einsatzkräfte konnten zurück in ihre Betten.

   
© Freillige Feuerwehr Erda